Glückliche Fügung

Lotte Reiniger raucht Zufall oder nicht: Am vergangenen Mittwoch stand in der „taz“ ein sehr schöner Artikel über „9 Gründe, sich eine anzustecken“ von Detlef Kuhlbrodt. Und darin nun wieder die zwei schönen Sätze:

Überhaupt rauchen alte Frauen am elegantesten. Das liegt an der Erfahrung.

Wie es sich nun traf, gab es am Abend endlich die verschoben Sendung über die Scherenschnittmeisterin Lotte Reiniger, in der diese in hohem Alter eben unnachahmlich rauchte – old school, some how, you know.

(Bild aus: Die Silhouettenkünstlerin Lotte Reiniger – Schattenspiele im Pfarrhaus. Film von Katja Schalla und Axel Jamm, SWR 1999)