Danke, kuechenradio!

kuechenradio.org saved my night! Nach einem wieder einmal grottenschlechten Kunstgelaber im Rahmen des Veranstaltungsreihe „under construction“ (Duuu, wir müssen uns hier nicht vorbereiten. Und was meinst Du mit „Konzept“?), bei der ein Tonmensch wohl gnädig sein wollte und den Saalton unter aller Sau aussteuerte (bzw. eben nicht) – da also war die dieswöchige kuechenradio-Sendung so wunderbar erholsam und gab Hoffnung. Daß die Welt doch nicht so schlimm ist.
Danke! Danke! Danke!