"Los Rebeldes" im Radio

Da ich auf den Kurzfilm der Autorin Ariane Kessissoglou bereits hingewiesen hatte, hier auch die Radioempfehlung:
—schnipp—
WDR 3 | Do. | 16.06.2005 | 23.05 Uhr
Schwerpunkt Lateinamerika
Los Rebeldes! – Die kubanische Revolution aus dem Hörspielstudio
von Ariane Kessissoglou
1951 versuchte sich der kubanische Oppositionsführer noch vor offenem Mikrophon zu erschießen, 1959 konnte Fidel Castro dann in einer Radioansprache den Sturz des Regimes Batista verkünden: noch heute ist der glorreiche Sieg der Revolution im Radio in Kuba allgegenwärtig. In der radio novela „Los Rebeldes“ von Radio Progreso Havanna kämpfen tapfere Rebellen im Hörspielstudio gegen skrupellose Eindringlinge. Im historischen Gewand verkündet die Revolutions-Soap ihre immer gleiche Botschaft und das Volk steht noch immer auf Empfang. Eine Sendung über den Radiosound einer untoten Revolution.
—schnapp—
Der Kurzfilm (15min) war sehr charming und lehrreich, was das Hörspielmachen angeht.