Schlümmer geht ümmer

Ich bedauere ja schon länger politische KabarettisInnen. Die Sachen, die so auf der (gesundheits-) politischen Bühne abgehen, können die doch gar nicht mehr toppen.

Erheitert hat mich dennoch das gestrige "verboten" auf der taz-Seite 1, das mit einem fetten

Ein völlig unzureichendes Signal!

die neueste Idee der Drogenbeauftragten der Bundesregierung, Sabine Bätzing (SPD), kommentierte. Alles weitere hier.

Was nehmen die in Berlin eigentlich so den ganzen Tag?